24
Mai 2020
Merchandise

Merchandise ist im Druck: Zusammenarbeit mit White & Sandy aus Rostock

Du hast Merchandise über mein Crowdfunding bestellt? Vielleicht einen Hoodie für lange Sommernächte am Strand, eine Tasse mit meinem neuen Logo drauf oder einen Beutel für unterwegs? Ich habe gute Neuigkeiten für Dich!
 

Okay, es ist Zeit für das erste kleine Update meiner Crowdfunding-Dankeschön-Erfüllung!
Das Geld des Crowdfundings ist vor circa 2 Wochen auf meinem Konto angekommen und seitdem sind im Hintergrund einige Dinge passiert, denn jetzt habe ich meinen Part der Abmachung zu erfüllen! 😉

Die bestellten Merch-Produkte sind mittlerweile im Druck. Die Tassen sowie die Kleidungsstücke und Beutel erreichen voraussichtlich innerhalb der nächsten zwei Wochen meine Haustür! Ab dann heißt es Dankeschöns verpacken und mit einem Grinsen zur Post fahren – ja, ich freue mich sehr drauf. Das wird für mich ein besonderer und toller Moment!

Das Beispielexemplar der Tasse ist bereits Ende der vergangenen Woche bei mir eingetroffen. Ich wollte sichergehen, dass mit dem Druck alles glatt läuft und meine Bestellung von vorerst 50 Stk. nicht komplett in die Hose geht, deshalb habe ich auf das Probeexemplar bestanden und siehe da, ich bin mehr als zufrieden! Schau selbst:

Am Tag 4 des Crowdfundings sind bereits 6762€ zusammengekommen. Unglaublich!
In „Echt“ sieht die Kombination aus der Creme-Farbe und dem Schwarz des Logos sowie des Trinkrandes noch besser aus! Wie gefällt sie Dir?!

Wegen Corona kam es auch bei meiner Bestellung des Merchandise‘ zu Lieferstau, weshalb einige der von mir fürs finale Merch ausgesuchten Farben nicht sofort erhältlich sein werden. Jetzt fragst Du Dich sicher, wie Du dann wissen sollst, welche Farbe Du bekommst. Vorab: Demnächst wird mein ÖXL-Shop online gehen. Dieser wird auf dieser Website als weitere Schaltfläche im Menü erscheinen; nicht zu übersehen! 😉

Dort kannst Du dann durch den Shop stöbern und gleichzeitig auf das von Dir beim Crowdfunding ausgewählte Produkt klicken und herausfinden, welche Farben in welchen Größen es gibt und welche Kombinationen derzeit erhältlich sind. Beispielsweise klickst Du auf das Frauenshirt und siehst dann dort eine Farb- sowie Größenauswahl. Dann klickst Du auf das Shirt in „Pale Lemon“ Größe „M“. Erst wenn Du beide Attribute angegeben hast, wirst Du sehen, ob dieses Produkt, so wie Du es Dir wünscht, derzeit lieferbar ist. Wenn nicht, hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder, Du wartest, bis Nachschub da ist (was aufgrund der momentanen Situation unglücklicherweise nicht genau absehbar ist), oder Du entscheidest Dich für eine andere Farbe, die Dir ebenfalls gefällt UND derzeit erhältlich ist. 

Fakt ist: Mir ist wichtig, dass Du mit Deinem bei mir bestellten Produkt glücklich und zufrieden bist – und es vielleicht auch „mal so“ trägst; nicht nur zu einem meiner zukünftigen Konzerte oder Auftritte.

WICHTIG: Du kannst mir jederzeit per Mail (kontakt@oexlstreetmusic.de) oder über meine Social Media Kanäle eine Nachricht schreiben, wenn es Fragen gibt und ich versuche, schnellstmöglich zu antworten. 

Zusammenarbeit mit White & Sandy, einem lokalen Jungunternehmen aus Rostock          

Ein Merchandise an den Markt zu bringen ist eine spannende Sache. Man muss sich Gedanken machen, was man möchte: Billig, schnell und qualitativ mangelhaft oder mit Blick hinter die Kulissen. Welche Schnitte? Welche Farben? Welche Produkte generell?

Ich finde, dass Worten Taten folgen sollten und wie könnte ich mir wünschen, dass Ihr mein Merch mit Freude tragt, wenn es billig und nicht-nachhaltig hergestellt werden würde? Ich stieß über eine Freundin auf „White & Sandy“ aus Rostock und war sofort Fan von deren Philosophie: FairTrade Textilien, Druck und Farben nach Ökotex Standart 100.

Das möchte ich für mein Merchandise. Das möchte ich für Euch! Kurz darauf setzte ich mich mit dem Kopf dahinter in Verbindung und wir besprachen mein Vorhaben. Ich bin sehr froh, diese tolle lokale Adresse zu haben. Wie es so ist: Manchmal kommen die Dinge so, wie sie sollen! Kennst Du White & Sandy noch nicht? Dann schau vorbei! Gute Dinge brauchen Unterstützung, oder nicht?! 
http://www.whiteandsandy.de/

Ich freue mich sehr darauf, Euch bald mein erstes Merch anzubieten und melde mich selbstverständlich, wenn es Neuigkeiten bzgl. meines Online-Shops gibt! #bald

Bis ganz bald! 🙂

ÖXL

Weitere Tagebucheinträge

X