Foto: Ulrike Pawandenat
12
September 2021


Bereit für das nächste Kapitel?

Die letzten Wochen waren sehr intensiv. Es reihte sich Auftritt an Auftritt, Hochzeit an Hochzeit, ich war erstmalig im Radio zu hören und das Album ist beinahe fertig. Es passiert viel. Doch bin ich bereit für das nächste Kapitel?

Nur meine treuesten Fans* lesen meine Reisetagebuch-Einträge.
(*Ich mag diesen Begriff immer noch nicht.)

Als Belohnung und Dank dafür gebe ich heute exklusiv in den folgenden Zeilen das Album-Release-Datum bekannt – nur Dir. Kein Post, kein garnix. Du weißt als erstes Bescheid! Ich hoffe, dass ich Dir damit eine Freude mache. Besondere Menschen verdienen besondere Behandlung.

Jetzt zum Grund, warum ich diesen Eintrag schreibe: Nicht nur während der Pandemie hatte ich viel Zeit zum Nachdenken, sondern auch auf den Autofahrten von einem Termin zum nächsten in den letzten Wochen.
Du kennst mich: Ich ackere viel für meine Träume. Weil ich weiß, dass es sich immer lohnt, an seine Träume zu glauben. (Ich glaube daran, dass Träume nicht grundlos in die Köpfe verschiedener Menschen gesetzt werden. Ich habe schließlich nicht Deine Träume und Du nicht meine!?)

Es ist Arbeit, die mir unendlich Spaß macht. Ich liebe es, eigene Konzerte zu spielen. Ich liebe es, am Album zu arbeiten. Ich liebe es, Posts zu schreiben und mit Dir auf den Social-Media-Plattformen im Gespräch zu sein. Ich liebe es, alle spannenden Dinge, die ich erlebe, mit Dir zu teilen. Gleichzeitig merke ich auch, dass ich bereit bin für das nächste Kapitel. Ein Kapitel mit weniger Hochzeiten und Privatgigs. Versteh‘ mich bitte nicht falsch: Ich hab’s geliebt, ehrlich!
So viele großartige Bekanntschaften habe ich durch alle diese unzähligen Auftritte gemacht. So viele schöne Orte habe ich kennengelernt. So viele einzigartige Momente durfte ich miterleben, in denen Tränen flossen, auf den Tischen getanzt wurde und ich innerhalb von 5 Minuten zum „Teil der Familie“ erkoren wurde. Ich bin echt unfassbar dankbar, dass ich das erlebt habe. Bilder, die ich nie vergessen werde. Geschichten, die ich..  – naja, Du weißt was jetzt kommt –  meinen Enkeln erzählen werde!

Bekanntschaften wie diese haben die letzten Jahre so wunderbar gemacht. Danke T. & H.
Alles im Leben hat seine Zeit

Ich möchte Dich einladen, an eine Zeit in Deinem Leben zu denken, für die Du unglaublich dankbar bist. Eine Zeit, von der Du gleichzeitig aber weißt, dass es heute nicht mehr passen würde. Eine Zeit, die Dich zu der Person gemacht hat, die Du heute bist.
Und was kam danach? Hattest Du klare Schritte im Kopf, die Dich dahin geführt haben, wo Du heute bist? Vielleicht warst Du in dem Moment nicht sicher.

„Wir müssen das Leben vorwärts leben. Verstehen können wir es nur rückwärts“, sagte mir die Mutter meiner Ex-Freundin vor ein paar Jahren. (Übrigens auch eine Zeit, für die ich sehr dankbar bin, aber auch rückblickend froh, dass sie Geschichte ist!)

Heute schauen wir zurück und wissen, warum Dinge passiert sind, wie sie passiert sind. Damals aber hatten wir nichts. Naja, nicht ganz. Bauchgefühl ist nicht „nichts“, sondern eigentlich verdammt viel!
Genau in dieser Situation bin ich gerade: Mein Bauchgefühl sagt mir, es ist Zeit für den nächsten Schritt: Eigene Konzerte, eine Tour oder eine der vielen Ideen, mit denen ich Dich in den nächsten Wochen & Monaten überraschen möchte. So genau weiß ich es noch nicht. Aber meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass alles im Leben seine Zeit hat und die viele Dinge dann passieren, wann sie passieren sollen.

Foto: Sebastian Bauers; 1. Live-Konzert im Altstadthof Wismar, 27.07.2019

Morgen Abend 20:10 Uhr im NDR 1 Radio MV spiele ich erstmalig meinen brandneuen Song „Albert Hall“ an. Als extra Überraschung für Dich gebe ich Dir hier schon einen Einblick in den Songtext. Mit diesem Einblick möchte ich diesen Tagebucheintrag abschließen.
Das Lied habe ich für Dich geschrieben. Für mein Publikum.

„Schließ‘ hinter Dir die Tür
und schmeiß‘ die Schlüssel weg

Wir brauchen keine Karte, die uns führt.
Ich hab‘ den Weg im Herz versteckt.

Ich greife nach Deiner Hand
Komm mit, ich weiß wo lang

Die Albert Hall vor uns strahlt mich an
Ich hör‘ mich sagen irgendwann.

Ich träume von …*“
(*mehr dazu morgen Abend 20:10 Uhr im NDR 1 Radio MV)


ÖXL

Dein Backstage-Pass

Wenn Du mehr solcher exklusiven Updates und Information haben möchtest, trage Dich hier ein!
(inkl. 20% Shop-Rabattcode!)


Hiermit bestätigst Du, dass ich Dich in meinen Newsletter aufnehmen darf. Du bekommst exklusiven Zugang zu Neuigkeiten, Rabattcodes und vielem mehr.

Du kannst Dich selbstverständlich jederzeit abmelden, indem Du auf den Link in der Fußzeile meiner E-Mails klickst. Informationen zu meinen Datenschutzpraktiken findest Du auf meiner Website.

Wir benutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Durch das Abonnieren des Newsletters erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine Informationen zur Verarbeitung an Mailchimp weitergegeben werden dürfen. Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.

*Pflichtfeld


Weitere Tagebucheinträge

X